Sprachkonzept - Käthe-Luther Kinderhaus

In einer Sprache zuhause zu sein, sich darin gut auszukennen ist für jeden Menschen das entscheidende Fundament, auf dem Selbstbewusstsein, Anerkennung und Kompetenz, soziale und berufliche Entwick-lungschancen stehen.

Sprache ist eingebettet in die Gesamtentwicklung des Kindes. Jeder Fortschritt in seiner Sprach-kompetenz ist ein Schritt  zu mehr Selbständigkeit und hilft dem Kind sich in einer komplexen Welt zurechtzufinden. Der kognitive Aspekt der Sprachbildung ist wichtig, denn Denkvorgänge können sich nur entwickeln wenn Sprachverständnis vorhanden ist, d.h. wenn die Aussage von Gesprochenem auch verstanden wird. Mit Hilfe der Sprachstrukturen werden Denkstrukturen geschaffen und umgekehrt: Fähigkeiten, die notwendig sind um Lesen, Schreiben und Rechnen zu erlernen.Sprachkompetenz zeigt sich in der Art, wie Kinder mit der Welt in Kommunikation stehen und damit zurechtkommen.

Sprachbildung ist für alle Kinder von höchster Relevanz und eine verantwortungs-  und anspruchsvolle Aufgabe für alle pädagogischen Fachkräfte in unserer Einrichtung. Wir unterstützen die Kinder in ihren gesamten Sprachlernprozessen, der Ausbildung eines guten Sprachverständnisses und Ausdruck-vermögens.

No news available.